THL VU Zug

– Da die Kräfte vor Ort ausreichend waren, konnten wir die Einsatzfahrt abbrechen.